Möglichkeiten der Individualisierung

Mit LED-Matrix-Hauptscheinwerfern samt Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus), Advanced Climate Control (2 Zonen), Multifunktions-Sportlenkrad, Lederausstattung sowie 14-fach elektrisch verstellbaren Komfortsitzen fällt die Serienausstattung des Taycan Turbo bereits beim Basismodell umfangreich aus. Der Taycan Turbo S besitzt unter anderem 18-fach elektrisch verstellbare, adaptive Sportsitze, eine lederfreie Ausstattung in Bi-Color sowie Hinterachslenkung, Sport Chrono-Paket und Porsche Electric Sport Sound.

Ebenfalls grundsätzlich serienmäßig an Bord ist das Porsche Communication Management (PCM) inklusive Online-Navigation und Porsche Charging Planner (PCP)1, Handyvorbereitung, Audio-Schnittstellen und Sprachbedienung. Das Porsche Connect-Paket (länderabhängige Ausstattung; 36-monatige Nutzung in vielen Märkten inklusive) umfasst Musik-Streaming via Apple® Music und Online-Radio, Remote- und E-Mobility-Services (unter anderem Lade- und Reichweitenmanagement sowie Standklimatisierung) und zahlreiche weitere Porsche Connect-Dienste. Über das serienmäßige Porsche Vehicle Tracking System (PVTS) lässt sich das Fahrzeug überwachen. Ein Diebstahl wird automatisch erkannt.

Das serienmäßige BOSE® Surround Sound-System umfasst 14 Lautsprecher inklusive Subwoofer und 14 Verstärkerkanäle. Die Gesamtleistung beträgt 710 Watt. Die BOSE® Technologie Centerpoint 2 ermöglicht die Wiedergabe von Stereoquellen im Surround-Modus. Die AudioPilot Noise Compensation Technology sorgt für ein gleichbleibendes, ausgewogenes Klangbild. Die BOSE® SoundTrue Enhancement Technology erhöht Klangqualität und Dynamik bei datenkomprimierten Formaten wie MP3.

Software-Updates sind dank Over-the-Air-Technologie (OTA) auch noch nach dem Fahrzeugkauf möglich, ebenso können einzelne Fahrzeugfunktionen für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung gestellt werden („Functions on Demand“). Zum Start des Taycan stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Komfortzugang
  • Servolenkung Plus
  • Porsche Intelligent Range Manager

Taycan Turbo S mit noch sportlicherem Look

Taycan Turbo S und Taycan Turbo unterscheiden sich auch im Exterieur in einigen Details. Hier die wichtigsten Differenzierungsmerkmale in der Übersicht:

HIER TABELLE EINFUEGEN

Besondere Optik und mehr Komfort auf Wunsch

Für eine noch dynamischere Optik stehen das Sport Design-Paket (für den Taycan Turbo), das Sport Design-Paket Schwarz (Hochglanz) sowie das Sport Design-Paket Carbon (für den Turbo S) zur Wahl. Bugoberteil, Schwellerverkleidungen und Heckdiffusor besitzen hier ein eigenständiges Design. Die Einleger und seitlichen Finnen des Diffusors sind in Exterieur-Farbe oder in Schwarz (Hochglanz) lackiert beziehungsweise bestehen aus Carbon. Der vordere Kennzeichenträger ist grundsätzlich in Exterieur-Farbe lackiert. Die Sport Design-Schwellerverkleidungen und die Bugverkleidungen sind auch einzeln erhältlich.

Mit glänzenden Akzenten sorgt das Exterieur-Paket für eine individuelle Optik. Dabei sind die Einleger von Bugunterteil, Schwellerverkleidungen und Heckdiffusor sowie die Füße der Außenspiegel in Schwarz (Hochglanz) lackiert. Die Unterschalen der Außenspiegel sind in Exterieur-Farbe gehalten.

Weitere interessante Optionen:

  • Der Ionisator verbessert die Luftqualität im Fahrzeuginnenraum.
  • Das Burmester® 3D High-End Surround Sound-System ist die 3D-High-End-Surround-Technologie für einen faszinierenden räumlichen und homogenen Klang. Gesamtleistung: 1.455 Watt. An Bord sind 21 einzeln angesteuerte Lautsprecher, darunter ein Aktivsubwoofer. Der Sound Conditioner passt den Klang in Echtzeit feinfühlig an die jeweilige Fahrsituation an.